Unterricht im Grünen – das neue Außenklassenzimmer derErich Kästner-Schule

 

Am Donnerstag, dem 19. Juli 2018 war es endlich soweit. Schülerinnen und Lehrer, Eltern und Mitarbeiter des Landratsamtes warteten im neuen Außenklassenzimmer gespannt auf dessen Eröffnung. Mit einem eindrucksvoll vorgetragenen Song unseres Schülers Miklos, aus der 8. Klasse, begannen die  Feierlichkeit. Anschließend begrüßte das Schulleitungsteam Herr Heinlein und Frau Kranich   unseren Landrat Herrn Alexander Tritthart, Herrn Vogel und Frau Sulzer, beide leitende Mitarbeiter des Landratsamtes im Bereich  Finanzen und Gartenbau, die Vorsitzenden des Elternbeirats Fr. Dr. Neubauer- Petzoldt und Fr. Dr. Oppelt, sowie die weiteren Gäste. In einer pfiffig  getanzten und gesungenen Darbietung über das Grüne Klassenzimmer machten die Kinder der Offenen Ganztagesschule eine tolle Vorstellung. Einstudiert und gedichtet hatten die Darbietung die Gruppenleiterinnen Frau Zigan und Frau Berndt mit den begeistert mitmachenden SchülerInnen.

Schulleitung mit Landrat

Schulleitung mit Landrat

Anschließend übergab  Herr Landrat Tritthart das Klassenzimmer und wünschte eine möglichst intensive Nutzung auf dem schönen Schulgelände der Erich Kästner-Schule. Das Landratsamt  Erlangen-Höchstadt hatte das Projekt großzügig finanziell unterstützt.

Der Klassenlehrer Herr Schild Vonhausen schilderte anschließend kurz den Entwicklungsprozess von der ersten Idee bis zur Durchführung und erklärte die einzelnen Arbeitsschritte, die die Schüler und Schülerinnen erledigen mussten. Unterstützt und fachlich angeleitet wurden sie  vom Gärtnermeister Tilo Ritz aus Uttenreuth, der seine Fachkenntnisse einbrachte und für die schwersten Arbeiten auch einen Bagger besorgen konnte. Durchgeführt wurde das Projekt im Rahmen des BLO-Unterrichts, wodurch auch die Lohnkosten für den Gärtner übernommen werden konnten. Bewegt wurden während der Baumaßnahmen fast zwei Tonnen Mineralbeton und große Muschelkalkblöcke. So konnten die Schülerinnen und Schüler Grundlagen des Trockenmauerbaus kennenlernen. Sie arbeiteten mit Schaufel, Spaten, Schubkarre, Stemmeisen,  Metermaß und lernten verschiedene Arbeitstechniken kennen. Auch Eltern unterstützen die Arbeit der Schüler tatkräftig und auch finanziell.

Am Ende wurde das Klassenzimmer im Rahmen einer kleinen besinnlichen Feier  gesegnet und mit einem gemeinsamen Lied endete die Einweihungsfeier.

Das offene Klassenzimmer fügt sich harmonisch in das Außengelände der EKS ein, wird, da es am Rande des Waldes liegt gut beschattet und bietet so auch an heißen Tagen einen entspannten Unterrichtsort im Freien. Für die Schülerinnen und Schüler soll es auch einen schnellen  Zugang zu Natur ermöglichen und helfen Natur und Umwelt während der Unterrichtszeit zu erleben.

Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern, dem Landratsamt Erlangen für die finanzielle und beratende Unterstützung  und das große Engagement des Klassenlehrers Herrn Schild Vonhausen, sowie  den kompetenten und ausdauernden Einsatz des Gärtnermeisters Herrn Tilo Ritz.

E. Heinlein

Kalender

Dezember 2018
M D M D F S S
« Feb    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Termine

Botanischer Garten & Weihnachtsmarkt (Klassen 5 und 6)

17. Dezember 2018

Weihnachtstheater in Erlangen (Klassen 2b, 3, 3/4)

21. Dezember 2018